| Abonnieren via RSS

Flashmob an Uni wird durch Professor gestoppt

Oktober 17th, 2011 Posted in Filme

Der RCDS Mannheim (Ring Christlich-Demokratischer Studenten) wollte während einer Vorlesung an der Uni mit einem Flashmob auf irgendwelche Missstände hinweisen. Sie haben zuerst den Professor um Erlaubnis gebeten, welcher jedoch diese Aktion nicht unterstützen wollte. Trotzdem starteten sie den Versuch und wurden prompt durch den Professor, der dann ziemlich laut wurde, gestoppt.

3 Responses to “Flashmob an Uni wird durch Professor gestoppt”

  1. Naiz
    sagt:

    Zviu! ä hammer Prof! i wünschti üse würd ou mau so düregriife.


  2. foo
    sagt:

    Ring Idiotischer Studenten!!


  3. Top
    sagt:

    Top Prof! Super reagiert 😉


Kommentiere den Eintrag